Zufallsphoto

 

Wieder zurück!

So schnell können drei Wochen vergehen!

Es war eine grandiose Reise! 3.600 Meilen durch den mittleren Westen der USA. Durch einsame Wüsten bis zu gigantischen Bergen. Alles war dabei.
Ich habe unzählige Fotos gemacht. Diese zu sichten und zu bearbeiten wird Monate brauchen.
Bis auf einige Tierfotos habe ich alle manuell belichtet. Darauf bin ich relativ stolz. Wollte ich doch ein Zeichen setzen gegen diese ständige Handy-Knipserei und mal wieder bewusst ein Foto kreieren.
Es ist mir öfters gelungen als ich dachte!

Wie immer, wenn ich aus den USA komme, brauche ich viel Zeit um mich an die Eigenheiten meines "Heimatlandes" zu gewöhnen. Diese Phase ist noch nicht beendet. Auch der Jetlag scheint mich von Jahr zu Jahr mehr zu quälen.
Deshalb versuche ich es langsam anzugehen.

Demnächst zeige ich an dieser Stelle meinen letzten Tennessee-Fotos und dann geht es mit den akuellen Reisefotos los. Ich freue mich darauf!

 

The Mercedes AA

Product Hunt - The Mercedes AA is taking on Tesla

Die Welt macht sich lustig über die deutsche Autoindustrie!
Und das zu Recht!

Probleme beim Einbetten

Dem ein oder anderen ist vielleicht schon aufgefallen, dass ich seit kurzem bei meinen Foto-Seiten die jeweilige Google-Karte nicht mehr einbinde, sondern nur noch als Link einfüge.
Dies war keine Absicht!
Seit einem der letzten Joomla-Updates ist es mir nicht mehr möglich die Embed-Schnipsel einzufügen. Sie werden einfach nicht mehr angenommen.
Ich habe vieles versucht um das Problem zu finden, aber ohne Erfolg. Und da ich nicht bereit bin, so viel Zeit für so etwas zu verschwenden, müsst ihr jetzt auf den Link klicken, wenn ihr die Karte sehen wollt.
Außerdem ist das Layout der Artikelfotos leicht verändert, aber das merkt kaum jemand.

Sollte ich per Zufall auf eine Lösung des Problems stoßen, werde ich wieder zur vorherigen Version übergehen.

Noch schöne Sommertage wünscht

Markus
SysADM

Aktionstag Händedesinfektion: 12.09.2017

 

Aufruf zum bundesweiten Aktionstag Händedesinfektion: 12. September 2017

Beim Aktionstag am 12. September werden sich Teams aus Krankenhäusern in ganz Deutschland ordnungsgemäß die Hände desinfizieren und die Zeit dafür einfordern.

Alle wissen, dass die Händedesinfektion das A und O bei der Vermeidung nosokomialer Infektionen ist. Alle wissen aber auch: dafür fehlt die Zeit. Insgesamt etwa zwei Stunden braucht eine Pflegekraft pro Schicht durchschnittlich für die vorgeschriebene Desinfektion. Doch wenn sie sich diese Zeit für die Desinfektion nimmt, fällt notgedrungen etwas anderes weg. Diesen Skandal machen wir sichtbar.

>>>PDF<<<

Mein neues Nikon AF-P DX NIKKOR 10-20 mm

Nach langem Nachdenken und Recherchieren habe ich mich jetzt entschlossen, das Nikon AF-P DX NIKKOR 10-20 mm 1:4.5-5.6G VR Objektiv zu kaufen.
Seit langem suche ich nach einem bezahlbaren Weitwinkel-Objektiv. Dass jetzt gerade Nikon selbst eines auf den Markt brachte, fand ich richtig gut. Bin ich doch überzeugter Nikon-Benutzer.
Das Gewicht von 230 g und der Brennweitenbereich haben mich überzeugt. Die Lichtstärke ist mäßig, aber dank dem Bildstabilisator sollte es für meinen Bedarf  ausreichend sein.
Ich werde es vermutlich auf Reisen für Landschaften, aber auch für Stadt- und Architekturaufnahmen verwenden. Deshalb freue ich mich auch über das leichte Gewicht.

Ich werde an dieser Stelle von meinen ersten Erfahrungen berichten.

Bei dieser Gelegenheit habe ich übrigens ein Firmware-Update für meine D7200 durchgeführt. Obwohl ich damit keine Erfahrung hatte, klappte es auf Anhieb.
Den Link zum Nikon-Downloadcenter habe ich bei meinen Weblinks auf dieser Seite angefügt. Falls ihr auch mal wieder schauen wollt, ob es für eure Nikon ein Update gibt.

Unterkategorien

Stats.

Anzahl Beitragshäufigkeit
22331

Clock

America, Denver
Real time web analytics, Heat map tracking

Search