Zufallsphoto

Login Form

kachelmannwetter.com

Thorsten Stelzner - Das Corona Gedicht - für Deutschland

Dieses geniale Gedicht ist nicht neu, aber leider immer noch sehr aktuell!
Deshalb möchte ich es an dieser Stelle allen zeigen, die es bisher noch nicht gehört haben!

Schutzrechte wiederherstellen

Die Corona-Pandemie bedeutet für alle Bereiche des Gesundheits- und Sozialwesens eine besondere Herausforderung. Die Beschäftigten sind überall engagiert, um ihre Patient*innen, Bewohner*innen und Klient*innen bestmöglich zu versorgen. Zugleich vertreten sie kollektiv ihre eigenen Interessen. Seit langem fordern sie gemeinsam mit ihrer Gewerkschaft ver.di bessere Arbeitsbedingungen und eine angemessene Bezahlung. Die gegenwärtige Krise bestätigt unsere Kritik an Kürzungen und an der Ökonomisierung unserer Branche.
Deshalb streiten wir weiter für ein solidarisch finanziertes und bedarfsorientiertes Gesundheits- und Sozialwesen – und für den Schutz der Gesundheit und der Arbeitsplätze aller Kolleginnen und Kollegen in dieser Krise.

PDF-Flyer

Applaus ist zu wenig!

In Zeiten der Corona-Pandemie zeigt sich: Bestimmte Berufsgruppen halten den Laden am Laufen und unsere Gesellschaft zusammen. Dazu gehören beispielsweise die Beschäftigten in Verkehrsunternehmen, bei Abfallentsorgern, in Lebensmittel-Läden sowie in Heimen und Krankenhäusern. Zum Großteil sind es frauendominierte Berufe. Ohne sie wäre die Daseinsvorsorge nicht gewährleistet. Die Republik würde ins Chaos stürzen.

WiPo08 2020

Weiterlesen: Applaus ist zu wenig!

Zur Sache - Rechte im Betrieb trotz Corona

Nicht nur im allgemeinen öffentlichen Bereich wurden die Rechte von Menschen massiv eingeschränkt.
Auch in manchen Arbeitsbereichen kamen die Arbeitgeber plötzlich auf merkwürdige Ideen und nahmen es nicht so genau mit den Rechten der Beschäftigten. Vor allem im Gesundheitsbereich konnte man da in letzter Zeit einiges beobachten. Natürlich alles unter dem Deckmantel der Pandemie! Da war plötzlich alles erlaubt.

Um so wichtiger, dass alle Mitarbeiter/innen über alles informiert sind. Auch diejenigen, die momentan wegen Krankheit, Kinderversorgung oder aus anderen Gründen nicht an solche Informationen kommen.

Deshalb hier an dieser Stelle zwei Dokumente des Personalrates zum Thema "Rechte im Betrieb trotz Corona". Natürlich nur speziell für dieses Klinikum!

Weiterlesen: Zur Sache - Rechte im Betrieb trotz Corona

Die Corona-Pandemie und ihre Folgen

Wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen 2020

Die Corona-Pandemie stürzt Deutschland und die Weltwirtschaft in eine Rezession. Der wirtschaftliche Einbruch kann stärker ausfallen als in der großen Finanzmarktkrise. Die Bundesregierung hat auf die Krise schnell reagiert. Mit einem Schutzschirm für Unternehmen und Beschäftigte werden Unternehmenspleiten verhindert, Arbeitsplätze gesichert und Einkommen stabilisiert. Die Gewerkschaften werden trotz Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit und geringer Tarifbindung versuchen, die Lohnentwicklung zu stabilisieren.

Weiterlesen: Die Corona-Pandemie und ihre Folgen

Stats.

Beitragsaufrufe
171683

Clock

Los Angeles / Vancouver PST
Real time web analytics, Heat map tracking

Search