Zufallsphoto

Login Form

Browns gegen die Steelers - Schlägerei statt Sport!

Beim Thursday Night Spiel der Woche 11 kam es zu unschönen Szenen!
Eigentlich war das Match schon gelaufen. Die Browns führten zuhause komfortabel. Doch plötzlich kam es zwischen Garrett und Rudolph, dem Quaterback der Steelers, nach einem Tackle zu einer heftigen Auseinandersetzung, die mit einem gewaltigen Schlag mit dem Helm auf den Kopf von Rudolph endete. Auch rund herum entstand eine richtige Schlägerei, dabei wurde noch einmal Rudolph von hinten umgestoßen.

Ich saß nur vor dem Fernseher, und trotzdem war ich irgendwie geschockt! So etwas habe ich bisher noch nicht gesehen. Egal, was nun wirklich der Auslöser war, so etwas gehört nicht auf den Sportplatz! Von so gut bezahlten Profis erwarte ich, dass sie Streitereien anders lösen!
Beide Manschaften wurden bestraft. Mit hohen Geldstrafen aber auch mit Sperrungen einiger Spieler. Und natürlich hat es Garrett am härtesten getroffen! Er ist mindestens für diese Season und für die Postseason gesperrt.
In den USA wird heftig diskutiert. Doch ich finde die Strafe eigentlich noch zu milde.

 

Stats.

Beitragsaufrufe
135797

Clock

Los Angeles / Vancouver PST
Real time web analytics, Heat map tracking

Search