Zufallsphoto

Login Form

kachelmannwetter.com

Radio

Cave: Vertrauen in deutsche Politik kann tödlich sein!

Bitte beachten!!! Weniger Abstand zwischen Erst- und Zweitimpfung bei Vaxzevria reduziert die Schutzwirkung!

Eines gleich vorab: Da ich von Beruf Krankenpfleger bin und die Gefahr, die von Covid-19 ausgeht sehr wohl einschätzen kann, bin ich natürlich ein Anhänger der NoCovid-Bewegung!

Das Pandemie-Management der deutschen Regierung war einfach nur katastrophal! Eigentlich waren alle Entscheidungen entweder zu spät oder sie fehlten komplett! Ob Impfstoff, Masken, Regeln oder Gesetze, nichts hatte Hand und Fuß und alles war mangelhaft!
Unsere Politiker*innen haben total versagt! Außer bei Korruption und Betrug! Da sind sie wohl Weltmeister!
Wer denkt, der Politik ging es nur um eigene Bereicherung und der Wirtschaft, liegt wohl richtig.

Nicht einmal mit großem Wohlwollen konnte man erkennen, dass es unserer politischen „Größen“ um das Wohl und das Leben der Bevölkerung geht. Jede Entscheidung zeigte deutlich, dass es eigentlich um das Wohl der Wirtschaft geht. Zumindest der großen Unternehmen. Man muss nur sehen, wohin wieviel Geld floss.
Und jetzt die Entscheidung zu Vaxzevria, dem Impfstoff von AstraZeneca.
Zuerst verunsicherte man die Bevölkerung mit irrwitzigen Aussagen und Entscheidung zum Impfstoff, dann schafft man auf unverantwortliche Art mit diesem Freiheits-Geschwafel den Impf-Neid und schafft es so, dass noch weniger Menschen sich mit Vaxzevria impfen lassen möchten.
Warum? Vollständiger Impfschutz besteht erst nach 12 Wochen! Bei Biontech nur 3 Wochen. Und was macht unser Gesundheitsminister? Er möchte das Impfintervall bei Vaxzevria auf 4 Wochen verkürzen. Und nimmt damit eine Gefährdung durch weniger Schutz des Einzelnen einfach in Kauf.

Und wer jetzt glaubt, er macht das für die Bevölkerung, der sollte ernsthaft an sich arbeiten. Er macht es natürlich für die Wirtschaft! So sollen möglichst viele Menschen die Wirtschaft wieder ankurbeln. Nicht mehr und nicht weniger!
Und die paar Menschenleben die es kosten könnte nur 50%igen Schutz zu haben, nimmt man eben in Kauf!

Dieses Verhalten ist bösartig, extrem dumm und zeigt, dass Spahn einfach als Gesundheitsminister untragbar ist.
Ich kann aus medizinischer, aber auch menschlicher Sicht nur jedem raten, die 12 Wochen zwischen erster und zweiter Impfung abzuwarten. Es geht um die Gesundheit und das Leben!
Nicht um einen Besuch im Biergarten!

Stats.

Beitragsaufrufe
233409

Clock

Los Angeles / Vancouver PST
Real time web analytics, Heat map tracking

Search